Ägypten Urlaub

Wer seine Ferien in der Sonne verbringen möchte und dies mit kulturellen oder geschichtlichen Ausflügen verbinden will, für den kommt wohl nur ein Urlaub in Ägypten in Frage. Der Urlaub vereint nicht nur die beiden genannten Punkte, sondern er ist auch noch vergleichsweise günstig und lässt dennoch alle Freiheiten zu.

Sie können den Ägypten Urlaub all inclusive buchen und müssen sich so um nichts mehr sorgen. Bei einem Cluburlaub in Ägypten sind Unterkunft, Verpflegung und eventuell sogar noch die ein oder andere Veranstaltung sind dann im Preis mit inbegriffen. Oder Sie reisen als Individualtourist und legen sich die Strecke der Anreise, die Unterkunft und die Unternehmungen vor Ort selbst fest.

Katharina Wieland Müller / pixelio.de

Buchen Sie doch einmal eine Nilkreuzfahrt. Diese Art der Urlaubsaktivität ist in den letzten Jahren stark im Zunehmen begriffen und immer mehr Menschen können sich dafür begeistern, eine Woche oder sogar noch länger auf dem Fluss unterwegs zu sein. Eine Nilkreuzfahrt kann vorab als solche gebucht werden, möglich ist es aber auch noch, kurz entschlossen vor Ort einen Platz auf dem Schiff zu bekommen. Dabei wird aber nicht die ganze Zeit nur auf dem Wasser verbracht, das wäre ja auch langweilig. Das Schiff legt an festen Zielen an, dort können die Gäste an Land gehen. So wird zum Beispiel Luxor angesteuert oder andere Orte, die geschichtsträchtig und von kultureller Bedeutung sind.

Der Urlaub in Ägypten ist sehr günstig möglich, wenn in den Badeorten Sharm el Sheikh oder Hurghada die Ferien gebucht werden. Beide gehören zu den beliebtesten Urlaubszielen und in den letzten Jahren wurde die touristische Infrastruktur immer weiter verbessert. Wer hier den Cluburlaub oder den Urlaub all inclusive bucht, wird nicht enttäuscht werden. Der Service ist erstklassig und die Wünsche der Gäste stehen immer an erster Stelle. Hinzu kommen die vielen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung vor Ort. Natürlich steht zuerst das Strandleben auf dem Programm. Hier kann jeder baden, schwimmen oder tauchen gehen, wie es beliebt. Wer sich ernsthaft für das Tauchen interessiert, kann sogar Kurse buchen und auch schwierigere Tauchgänge unternehmen. Die Unterwasserwelt ist sehr sehenswert. Beide, Sharm el Sheikh und Hurghada sind in der Hauptsaison allerdings recht voll, das heißt, einen freien Platz am Strand zu bekommen ist nicht immer ganz einfach. Dafür entschädigt aber auch das tolle Nachtleben. Hier ist einfach immer etwas los. Wer im Urlaub Ruhe haben möchte, ist in den beiden Orten aber sicherlich an der falschen Adresse. Mehr Tipps zum Tauchurlaub Ägypten hier.

Günstig kann der Ägypten Urlaub auch in El Gouna verbracht werden. El Gouna ist eine sehr moderne Stadt und von der Größe her in etwa mit dem Zentrum von London vergleichbar. Die Stadt liegt in der Nähe von Hurghada und punktet mit seinen tollen Wassersportmöglichkeiten hier im Roten Meer. Vor allem für Kitesurfer sei der Ort empfohlen. Die Wasseroberfläche ist fast wellenlos, was unter anderem mit den etwa 35 Kilometer entfernten Bergen zu tun hat, die den Ort vor Wind teilweise abschirmen. Anfänger und Fortgeschrittene Kitesurfer sind hier sehr gut aufgehoben.