Städtereise

Für immer mehr Menschen ist nicht der Strandurlaub das Ziel Nummer eins, wenn es darum geht, die Ferien des Jahres zu planen. Städtereisen und Wochenendreisen werden immer beliebter, was auch kein Wunder ist.

Sie bieten Abwechslung pur, die Möglichkeit, eine pulsierende Weltmetropole kennen zu lernen und sich kulturell etwas Gutes zu tun. Von hier aus können auch weitere Unternehmungen geplant werden, wie Ausflüge in die Umgebung. Lediglich die Frage der Mobilität muss dafür geklärt sein. In Deutschland zum Beispiel ist die Hauptstadt Berlin eines der Ziele, die am meisten nachgefragt werden. Berlin bietet das Flair der großen Stadt und kann den Besuchern das ganze Jahr über etwas bieten. Reichstag, Deutsche Staatsoper, Brandenburger Tor, Siegessäule, Alexanderplatz, Kudamm – das alles sind Begriffe, die jedem in Deutschland bekannt sind und nicht nur hier. Besucher kommen aus der ganzen Welt nach Berlin, um die Stadt zu besichtigen.

Klaus Serek / pixelio.de

Städtereisen können aber auch nach London und Paris führen, die europäischen Metropolen schlechthin. Beide sind für Mode und Kultur bekannt und es gibt wohl kaum einen Tag, an dem in einer der beiden Städte nichts stattfindet, was es sich zu besuchen lohnt. Wer also etwas erleben will, ist in New York, Barcelona, London oder Paris genau an der richtigen Adresse. Wer es etwas ruhiger mag, kann auch das Umland der Städte besuchen und Ausflüge in die Innenstadt machen.

daniel stricker / pixelio.de

Billige Städtereisen sind zum Beispiel als Busreisen möglich. Dann fahren Sie mit einer ganzen Gruppe von Urlaubern in die ausgewählte Stadt – wie Istanbul, Warschau, Prag, Venedig oder Rom – und lernen die Höhepunkte derselben kennen. Diese Busreisen sind in unterschiedlicher Länge möglich und wenn Sie keine ganze Woche für den Urlaub zur Verfügung haben, können Sie auch gut und gern die Fahrten als Wochenendreisen planen. Solche Wochenendreisen bieten sich nicht nur für die Erholung an, wenn Sie einfach mal eine Auszeit vom Alltag benötigen. Überraschen Sie doch auch einmal Ihren Partner mit einer Städtereise, die in eine europäische Metropole führt. Der Aufenthalt kann unter verschiedenen Aspekten geplant werden, so als reiner „Kulturaufenthalt“, aber auch sportlich aktiv oder ganz im Zeichen von Wellness und Entspannung. Billige Städtereisen sind vor allem in der Nebensaison zu bekommen und wenn sie ausreichend lange im Voraus geplant sind. Denn wenn Sie die Zeit haben, alle Angebote zu vergleichen, können Sie natürlich besser ein günstiges finden, als wenn die Städtereise unter Zeitdruck geplant wird. Allerdings ist es auch Last Minute immer noch möglich, ein gutes Angebot zu finden. Vielleicht legen Sie sich auch nicht von Vornherein auf eine Stadt fest, sondern lassen sich überraschen, wo es mit dem vorhandenen Budget hingehen kann. Solche spontanen Städtereisen können die aufregendsten sein.