Urlaub in der Türkei

Der Urlaub in der Türkei zählt zu den beliebtesten überhaupt. Vor allem, wenn im Sommer ein Badeurlaub geplant ist, lockt die Türkei mit unzähligen guten Angeboten. So günstig wie hier wird ein All Inclusive Urlaub wohl kaum woanders zu bekommen sein.

Dabei muss man wirklich sagen, dass selbst die Ferien im 5 Sterne Hotel billig sind, wenn man die Angebote mit ähnlichen Offerten anderer Länder vergleicht. Dabei ist es keineswegs so, dass nur das wilde Partyvolk in den Türkei Urlaub reist, obgleich dies manchmal in den Medien so dargestellt wird. Sicherlich gibt es Orte, wie Side oder Antalya, in denen allabendlich eine Feier am Strand stattfindet und wo zumindest in den Sommermonaten Ruhe liebende Urlauber fehl am Platze sind.

Strand in Alanya / Türkei (Katharina Wieland Müller  / pixelio.de)

Katharina Wieland Müller / pixelio.de

Die genannten Orte sind prädestiniert für den All Inclusive Urlaub oder einen Türkei Cluburlaub. Die Ferien sind hier günstig und bieten dennoch jede Menge Erholung und Spaß. In den Sommermonaten ist das Wasser an den Stränden von Side oder Antalya, den beiden wohl bekanntesten türkischen Urlaubsorten, so warm und sauber, es kein Wunder ist, dass es die Wasserratten unter den Gästen täglich an den Strand zieht. Nicht nur einfach am Strand liegen oder abends feiern ist hier möglich, auch verschiedene Wassersportarten können ausprobiert werden. Tauch- und Segelschulen sind beim Urlaub in der Türkei vor Ort und zeigen den Gästen in diversen Kursen die Schönheit des türkischen Meeres. Tipps, welche Kurse die besten sind, erhält der Urlauber am besten vor Ort.

Dabei kann die Türkei billig sein, muss es aber nicht. Auch hier gibt es Luxusunterkünfte, die keine Wünsche offen lassen. So kann ein Wellnessurlaub mit allem Drum und Dran verlebt werden. Der Türkei Urlaub ist also auch durchaus für die Urlauber geeignet, die besonders hohe Ansprüche stellen und die sich fernab des Massentourismus erholen wollen. Tipps für Unternehmungen vor Ort holen sich die Gäste am besten in Reiseführern, direkt von den Einheimischen oder in den Hotels. Gerade die 5 Sterne Hotels ersetzen teilweise mit ihren Auskünften einen Reiseführer, mag man denken. Die Angestellten an der Rezeption wissen über alles Bescheid und können nicht nur sagen, wo die beste Party stattfindet, sondern auch, wo kulturelle Sehenswürdigkeiten zu finden sind oder wo eine landestypische Veranstaltung besucht werden kann. Schließlich ist einigen Urlaubern auch daran gelegen, Land und Leute wirklich kennen zu lernen. Der Urlaub in der Türkei ist aber auch durchaus für die ganze Familie geeignet. Wie bei jedem Aufenthalt im Ausland sollte in Bezug auf die Nahrung bei sehr kleinen Kindern gut aufgepasst werden, Abkochen des Wassers und das Essen durchgegarter Speisen ist Pflicht. Ansonsten gibt es in den Hotels ein buntes Programm für Kinder und wenn sich die Eltern zum Beispiel bei einer Wellnessbehandlung erholen wollen, können sie ihre lieben Kleinen für diese Zeit in die Kinderbetreuung geben. Beim Urlaub in der Türkei haben sie sicherlich viel Spaß. Bevor man ein Hotel in der Türkei bucht, empfiehlt es sich die Hotelbewertungen anderer Urlauber zu lesen. Wer Spaß und vor allem Abwechslung vom Alltag sucht, sollte es einmal mit einem Türkei Cluburlaub versuchen oder eine Städtereisen nach Istanbul.