Technik Hotels in München

Immer mehr Technik findet den Einzug in die eigenen vier Wände und bereichert den Alltag im eigenen Zuhause. Doch Hotelzimmer bieten zumeist immer noch einen Standard der den aktuellen Technik-Trends nicht widerspiegeln kann.

Die Technik hält Einzug
Moderne Technik Hotels in München bieten bereits die Vorzüge der Innenraum Automation für Ihre anspruchsvollen Kunden. Moderne Hotelzimmer sind nicht mehr nur mit einem Fernseher, einer Minibar und einem Radio ausgestattet, sondern bieten Ihren Bewohnern eine Vernetzung und einen technischen Komfort, der keine Wünsche offen lässt und auch das Hotelzimmer zum vollständig vernetzten Lebensmittelpunkt machen kann.
Gerade bei längeren Aufenthalten, bei Geschäftsreisen und Meetings ist eine Anbindung des Hotelzimmers an technische Standards eine Erleichterung der eigenen Arbeitsvorbereitung und bietet die Ruhe und Abgeschiedenheit des eigenen Zimmers mit den Möglichkeiten die Arbeit auch dort fortsetzen zu können.

Mehr als nur fernsehen
Nicht nur ein HD-fähiger Fernseher mit passender Soundanlage können dem Gast die nötige Ablenkung bieten, sondern die Erweiterung dieses Systems um wichtige Komponenten steht bei einem Technik Hotel im Vordergrund. Egal ob es sich um Fernsehspiegel im Badezimmer handelt oder einen Anschluss für die eigenen Multimediageräte um deren Inhalt auf die vorhandenen Wiedergabegeräte zu übertragen. Moderne Unterhaltung findet nicht mehr nur auf dem Fernseher statt, sondern kann mobil an verschiedene Plätze des Zimmers übertragen werden. Die eigene Musik oder die eigenen Filme bei einem Wannenbad genießen war bisher nicht wirklich, oder nur mit klanglichen Abstrichen möglich. Dank einer Vernetzung des ganzen Hotelzimmers kann man die eigene Unterhaltung genau den eigenen Vorlieben anpassen ohne sich mit den Tücken der Technik auseinander setzen zu müssen. Alles ist einfach zu bedienen und von einer zentralen Steuereinheit aus zu regeln. Eine Fernbedienung nicht mehr nur für den Fernseher, sondern sowohl für die Musik als auch für das Zimmer selber. Eine Übersicht über Hotels in München finden Sie auf Hotel.de – Informationen über die jeweilige Ausstattung der Hotels finden Sie ebenfalls auf der Seite.

Zimmerautomation der Zukunft
Schon heute ist es möglich viele Aspekte des Wohnkomforts elektronisch und digital zu steuern. Moderne Technik Hotels bieten diese Automation bereits in Ihren Zimmern den Gästen an. Mit einer einfachen Fernbedienung kann sowohl das Licht, als auch die Temperatur des Zimmers geregelt werden, so dass sich alle Umwelteinflüsse mit nur wenig Aufwand zur Zufriedenheit des Gastes regeln lassen.

Bitte nicht stören – Do not disturb
Die Türen reagieren auf den Gast, Türklinken gehören der Vergangenheit an und der Service passt sich der Anwesenheit des Gastes an. Sensoren im Zimmer zeigen dem Hauspersonal an, ob ein Zimmer besetzt ist. Kein umständliches Aushängen der „Bitte nicht stören“ Schilder mehr. Nie mehr vom Service Personal gestört oder aus dem Schlaf gerissen werden. Automatisch werden besetzte Zimmer aus dem Reinigungsturnus ans Ende verschoben, so dass dem Gast ein ungestörter und unbeschwerter Aufenthalt geboten wird.

Auch wenn das alles noch wie Zukunftsmusik klingt, definieren sich so die Standards, die Hotelzimmer in naher Zukunft erfüllen müssen um anspruchsvollen Kunden eine passende Unterkunft bieten zu können. Viele dieser Systeme sind mittlerweile bereits im Einsatz und setzen sich in der Hotellerie immer stärker durch. Nicht mehr lange und Technik Hotels gehören zu den bevorzugten Destinationen für Geschäfts- und Privataufenthalte.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.