Mit dem Mietwagen Florida bereisen

Ein Florida Urlaub ist ein Erlebnis für die ganze Familie. Von der pulsierenden Metropole Miami bis zu den verträumten Florida Keys im Süden, den Themenparks in Orlando an der Westküste und Tallahassee, der an alte Südstaatenzeiten erinnernden Hauptstadt Floridas, Attraktionen und Sehenswürdigkeiten sind zahlreich.

Eine Autovermietung, wo man einen Mietwagen in Miami bekommen kann, gibt es überall. Um den Florida Urlaub aus vollen Zügen genießen zu können, sollte man sich an eine Autovermietung wenden und für die Urlaubszeit einen Mietwagen Miami buchen. Dies ist in der Regel recht unproblematisch, da man die Buchung schon von Deutschland aus per Internet vornehmen kann. So steht dann schon bei der Ankunft der Mietwagen bereit und die Fahrt kann sofort losgehen. Die Autovermietung stellt in der Regel ein wenig Kartenmaterial zur Verfügung, das zumindest einmal dazu ausreicht, sich in Miami zurechtzufinden. Nachdem man sich erst einmal an die breiten Schnellstraßen gewöhnt hat, ist das gar nicht so schwierig. Gute Ausschilderung hilft, Ziele zu finden und für Fahrten außerhalb Miamis kann man sich immer an der Bundesstrasse A1 orientieren, die der Atlantikküste folgt.

Miami ist ein Paradies zum Einkaufen. Man sollte beim Florida Urlaub wenigstens ein paar Tage für diese einzigartige Stadt einplanen. Miami strahlt ein lateinamerikanisches Flair aus und ist Anziehungspunkt für Touristen und Geschäftsleute aus Süd- und Mittelamerika und dem karibischen Raum. Spanisch ist die inoffizielle Sprache der Stadt und wer Lust hat, kann in den warmen subtropischen Nächten auf der Calle Ocho lateinamerikanischen Rhytmen lauschen und kubanische Spezialitäten essen. Auch South Beach sollte man mit dem Mietwagen Miami besuchen. Hier versammelt sich alles was ¨ in ¨ ist auf der Strandpromenade. Man kann flanieren, sehen und gesehen werden. Das Stadtzentrum fasziniert besonders diejenigen, die Shopping lieben. Viele Geschäfte bieten hier eine Vielfalt an Waren an, die oft schon sehr preiswert sind.

Pixelio @olsc

Gleich nördlich von Miami gelegen kann man mit dem Mietwagen Miami Fort Lauderdale erkunden, das bekannte Urlaubsparadies des Jet Sets. Nachdem man Miami gesehen hat, kann man sich für verschiedene Reiserouten entscheiden. Eine interessante Strecke, die man mit dem Mietwagen Miami bereisen kann, ist die nach Westen führende Alligator Alley. Die Straße führt durch das Naturschutzgebiet der Everglades, einer großen Sumpflandschaft, die völlig von der Natur belassen ist. Hier leben noch einige Florida Indianerstämme und die Stille und Abgeschiedenheit der Landschaft läßt den Trubel der Großstadt leicht vergessen. Alligator Alley führt den Besucher and die herrlichen Strände des Golfs von Mexiko. Naples und Fort Myers sind nur einige der Ziele die hier zum Florida Urlaub einladen.

Von hieraus führt die Reise nordwärts durch Sarasota und Tampa. Tampa Bay ist Ausgangspunkt für viele Kreuzfahrten und landschaftlich sehr schön gelegen. Von Tampa geht es dann im Mietwagen über die I4 weiter bis nach Orlando, Höhepunkt im Florida Urlaub, wo die Disney World, Epcot und Universal Studios auf den Besucher warten. Man kann hier den Mietwagen bei der Autovermietung zurückgeben und nach Miami fliegen oder auch die Rundreise im Wagen bis nach Miami vervollständigen und den Wagen dort wieder bei der Autovermietung abgeben. Wer mehrere Wochen Zeit hat kann die Rundreise bis nach Kalifornien ausdehnen. Sicherlich ein Erlebnis das man so schnell nicht vergessen wird.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.