Kurzurlaub

Es muss nicht immer der dreiwöchige Flugurlaub in der Karibik sein. Häufig hilft es schon, wenn man sich mit einem Kurzurlaub nur für wenige Tage von seinem Alltag verabschiedet.

Einfach mal für drei oder vier Tage den ganzen Stress der Arbeit und des Haushalts hinter sich lassen und nur auf die eigenen Bedürfnisse achten. Viele Anbieter haben für diesen Fall ganz besondere Pakete geschnürt, in denen neben dem Hotelaufenthalt auch noch viele weitere Extraleistungen enthalten sind.

Die Angebote sind so vielfältig wie die Hotels, die sie organisieren. In praktisch jeder Region Deutschlands wird man ein Angebot finden und so kann man sich, ganz egal ob man lieber in die Berge oder ans Meer fährt, sein persönliches Traumziel aussuchen. Die Angebote der Hotels reichen von Wellness über Kultur, bis hin zu Partyreisen. Der eigene Geschmack und die individuellen Bedürfnisse bestimmen, wofür man sich entscheidet.

Deutschland bietet viel!

Andreas Hermsdorf / pixelio.de

Kurz Mal Weg – das ist die Devise in diesem Sommer. Für alle, die nicht genug Zeit haben oder sich den Stress einer langen Flugreise nicht antun möchten, lohnt sich der Blick ins Internet. Denn hier findet man die besten Angebote von vielen Hotels und Pensionen an den schönsten Orten der Republik. Sie bieten die Möglichkeit, sich für einige Tage vom Stress im Alltag zu erholen und komplett abzuschalten. Die verschiedenen Regionen des Landes bieten dabei ganz unterschiedliche Möglichkeiten. Im Norden findet der Urlauber die Nordsee und Ostsee. Wenn im Sommer die Temperaturen stimmen, dann macht es fast keinen Unterschied mehr, ob man auf Mallorca oder Usedom am Strand liegt. Die Hotels der Region haben sich bei ihren Programmen vom Meer inspirieren lassen und verwöhnen ihre Gäste mit entsprechenden Angeboten. Die Kosmetikbehandlungen nutzen die Rohstoffe, die die See ihnen bietet und auch die Speisen in den Restaurants sind von der maritimen Küche geprägt.

Ob Nord oder Süd

Aber auch andere Regionen haben viel zu bieten. In Bayern gibt es viele Aktivitäten und Entspannungsprogramme vor dem Hintergrund des eindrucksvollen Alpenpanoramas. Entspannung und Erholung ist hier genauso gegeben wie ein umfangreiches Sportangebot. Vor allem Golffreunde oder auch Wassersportler kommen hier auf ihre Kosten. Auf den vielen Seen im Voralpenland kann man bei idealen Bedingungen Surfen und Segeln.

Wem all dies zu ruhig ist, der hat die Möglichkeit sich bei einem Städtetrip so richtig auszutoben. Ganz egal ob Berlin, Hamburg, München oder Köln – In den deutschen Großstädten findet man kosmopolitisches Flair und eine Vielzahl attraktiver Möglichkeiten, seine Freizeit zu gestalten. Musicals, Theater oder einfach nur Party, hier gibt es alles, was das Herz begehrt und zur Entspannung im Urlaub beiträgt.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.